Notrufnummer:
+49

(0) 700 112 0 7323

 

Kontakt:

Serum-Depot Berlin / Europe e.V.
Geschäftsstelle
Martin-Luther-Straße 85

70372 Suttgart

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

 

NEWS

17.12.2014

 

Sehr geehrte Mitglieder,
aus gegebenem Anlass werden wir ab 01.01.2015 die Zahlungsmodalitäten des Vereinsbeitrages ändern. Das Zahlverfahren der Einzugsermächtigung werden wir einstellen. Der Termin der Fälligkeit und das Mahnverfahren bleiben davon unberührt. Wir mussten feststellen, dass dieses Zahlverfahren der Kriminalität Tür und Tor öffnet. Etwas kriminelle Energie, Kenntnisse im Geldverkehr und Umgang mit der EDV machen die Abbuchung in betrügerischer Absicht möglich. Eine nur sporadische Kontrolle der Kontobewegungen beim Zahlungsempfänger würde die kriminelle Handlung noch begünstigen. Die Banken räumen die Möglichkeit der Rückbuchung in einer vorgegebenen Frist ein. Nicht alle illegalen Abbuchungen lassen sich erfahrungsgemäß online zurück buchen. Da bleibt nur der Weg zur Bank. Als weitere Hilfe bieten die Banken die Sperrung der Auszahlung namentlich benannter Vorleger an. Bei der Polizei ist man in der Regel von solchen "Kleinigkeiten" nicht begeistert. Im Erfolgsfalle wäre nun beim 3. Versuch (2012, 2013, 2014) die Kleinigkeit von gesamt ~15 000,- € in dunkle Kanäle geflossen. Die relativ hohe Summe und der Wiederholungsfall ließen sie dann tätig werden. Was jedoch viel unangenehmer ist, ist der Kontakt zu zwielichtigen Finanzgesellschaften, Inkasso- Firmen und dubiosen Anwaltskanzleien die in trauter Gemeinschaft die "Fälle" bearbeiten.

 

Diesen kriminellen Machenschaften müssen wir nicht noch Vorschub leisten. Jeder Cent der auf diesem Wege dem Vereinszweck entzogen wird ist einer zu viel. Als Alternative bietet sich an

 

- Dauerauftrag

- Überweisung per Online-Banking

- Banküberweisung per Überweisungsträger


Wir bitten die Mitglieder um Verständnis für diese Maßnahme und den damit verbundenen geringfügigen Mehraufwand.



11.12.2014

 

- Aktuelle Antivenin-Standorte Deutschland
- Stellungnahme zum Gesetzentwurf der Landesregierung NRW von Dr. Guido Westhoff

 

 

19.08.2014

 

Die nächste Mitgliederversammlung findet am 18.10.14 um 10:00 Uhr im Tropenaquarium Hagenbeck in Hamburg statt.

 

 

01.05.2014

 

Antiveninliste Schweiz aktualisiert

 

 

14.04.2014

Die angekündigten AV befinden sich bis auf weiteres im Zwischenlager bei

 

Bernhard Rohde

13125 Berlin- Buch

Groscurtstr.42


Lage:

- im Nordosten Berlins

- 5 km bis zur BAB Berliner Ring

- Landemöglichkeit für Hubschrauber 200 m entfernt

- Erreichbarkeit: 24h

- Handy 0151 1599 1629

- Alternativ aber nicht für diesen Fall zweckmäßig SDB- Notruf: 0700 112 0 7323

 

 

07.02.2014

 

Liebe Mitglieder,
wir werden in Kürze eine Mitgliederversammlung in Hamburg im Tropen-Aquarium Hagenbeck abhalten. Es wird keine Versammlung sein wie sie bisher verliefen. Keine Vorträge usw. Wir treffen uns bei Kaffee und Kuchen, besprechen die neue Besetzung im Vorstand sowie meinen Vorschlag, zukünftige Versammlungen online abzuhalten. Das spart den Verein viel Geld und Zeit. Das gesparte Geld wird in Antivenine investiert. In der Vergangenheit hat sich der Vorstand sehr viel Arbeit mit den Vorbereitungen für die Versammlungen gemacht, wo dann meistens nur 5-10 Mitglieder erschienen sind. Dafür ist der Aufwand und der finanzielle Einsatz zu hoch. Der Termin für die letzte Präsenzversammlung wird Euch bald bekannt gegeben.


Nur zur Info!

 

Das Serum Depot Berlin hat heute für 19600.- folgende Antivenine bestellt:

 

Antivipmyn (deckt fast alle Crotalus, Agkistrodon, Botrops),

 

Thai Red Cross (deckt Naja kouthia und N.sputatrix),

 

SAIMR (deckt Bitis arietan, Bitis gabonica,-rhinoceros, Dendroaspis, Hemachatus, Naja annulifera,-melanoleuca, mossambica u.nivea),

 

CSL Ausralien (deckt Acanthophis, Austrelaps, Hoplocephalus, Notechis, Oxyuranus, Pseudechis),

 

Europ.Viper (deckt Macrovipera lebetina, Vipera ammodytes,-aspis,-berus,-ursinii u.xanthia)

 

Weitere Antivenine werden bestellt sobald endlich alle Mitglieder ihren Beitrag bezahlt haben,
Z.B.: Pakistan (deckt Naja naja, Bungarus, Vipera russelii, Echis carinatus) 24.01.2014


Bei Neuanmeldungen zukünftig bitte an folgende Adresse schreiben:


Marco Rettstatt

Martin-Luther.Str.85

70372 Stuttgart Mobil

+49 / 176 / 47 21 73 37

 

 

09.01.2014

 

Liebe Mitglieder und die, die es werden wollen!
Die Geschäftsadresse von Andreas Bader ist nicht mehr aktuell! Bei Fragen zur Mitgliedschaft oder zur Zahlung der Beiträge wendet euch bitte an folgende, vorläufige Adresse:


Bernhard Rohde

Groscurthstr. 42

13125 Berlin

Tel. + Fax: +49 / 30 / 4 74 18 04

Mobil: +49 / 151 / 15 99 16 29

 

Porthidium ophryomegas
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Serum-Depot Berlin